Verein

Die Telemann-Gesellschaft Schweiz

Die Telemann-Gesellschaft Schweiz, gegründet im August 2015, hat zum Zweck, das Werk Georg Philipp Telemanns zu studieren, zu pflegen und aufführen zu lassen. Wirkungsbereich ist die gesamte Schweiz. Die Dirigenten und Musikforscher Roland Fitzlaff, Patrick Oetterli und die Sopranistin Ruth Achermann haben den Verein ins Leben gerufen. Der Verein steht in Kontakt mit dem Telemann-Zentrum in Magdeburg und pflegt regen Austausch mit anderen Gruppierungen im Bereich der Barock-Musik. Aktuell übernimmt er die Trägerschaft des Projektes um die Passionsoratorien G. Ph. Telemanns. Die Telemann-Gesellschaft Schweiz wird kontinuierlich ihre Aktivitäten erweitern, u. a. mit dem Aufbau eines Freundeskreises der Telemann-Gesellschaft Schweiz und der Akquirierung von Gönnern für weitere Projekte.

So können Sie den Verein finanziell unterstützen:
Werden Sie Mitglied des Telemann-Freundeskreises
Werden Sie Gönnerin oder Gönner

Vorstand/Statuten