Konzertarchiv

2019 erfolgten Konzerte mit der Gekreuzigten Liebe / TWV 5:4 im Kloster Wettingen (9. November) und in der Predigerkirche Zürich (10. November). Die Konzerte 2020 mit diesem Werk fielen leider der Pandemie zum Opfer. 

2017 fand eine Konzerttournee mit dem Passionsoratorium Der Tod Jesu / TVWV 5:6 in Zürich (16. März), Wettingen (19. März), Solothurn (1. November), Basel (4. November) und Baden (5. November) statt.

© Benno Hunziker

Link zur Konzertbroschüre (Flyer, Texte, Biographien der Mitwirkenden).

 

Die Eröffnungskonzerte der Telemann-Gesellschaft Schweiz fanden am 31. Oktober und am 1. November 2015 in Trimbach und Wettingen statt.


Fotos: pk

Erstmals seit geraumer Zeit wurde Telemanns Passionsoratorium Seliges Erwägen wieder in der Schweiz aufgeführt.
Link zum Konzertflyer
Link zu den Biographien der Mitwirkenden


Weitere Impressionen:

Passionsoratorium Der Tod Jesu 2017

© Benno Hunziker

© Benno Hunziker

© Benno Hunziker

© Benno Hunziker

Passionsoratorium Seliges Erwägen 2015

_______

_____________________________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________